. .


In the age of global business intercultural insensitivity is not only foolish it is expensive.

Greg Storti
Arabien für Manager...  

In einem Beitrag zur SWR1-Reihe "Islam - so nah, so fremd" berichtet Stephanie Dötzer über Besonderheiten der Arbeit in arabischen Ländern. Lesen Sie das Transkript oder hören Sie den Beitrag...

Touristen locken – Der Nordschwarzwald setzt auf arabisches Klientel...  

Pforzheim, 10.12.2008. Auf einer IHK-Infoveranstaltung referierte Frau Matar über interkulturelle Aspekte. Heiner Kunold berichtete auf Baden-Radio SWR4.

Ein Fenster für einen anderen Blick...  

Stuttgart, 16. August 2008. Dr. Zeina Matar im Interview mit Ruba Anabtawi auf Deutsche Welle.



Interkulturelle
Beratung für
den arabischen
Geschäftsraum








Zeina Matar, 2014:
Geschäftskultur Arabische
Golfstaaten kompakt.
Conbook Verlag  

Erfolgreich mit Arabern

  • kommunizieren
  • verhandeln
  • zusammenarbeiten


Mit 370 Millionen Einwohnern sind die arabischen Länder ein großer Markt
nahe bei Europa.

Doch mehr als die geringe geographische Distanz prägt die große kulturelle Distanz
die europäisch-arabischen Beziehungen.

Diese kulturelle Distanz und verbreitete Klischees und Stereotypen des jeweils „anderen“ erschweren die Kommunikation.

Erfolgreiche Kommunikation als Basis dauerhafter Beziehungen aber setzt voraus,
daß die Partner den Kern ihrer Werte und Verhaltensnormen kennen und respektieren
und deshalb Werteverletzungen vermeiden können.

Internationaler Erfolg baut daher auch auf interkultureller Kompetenz durch Wissen, Erfahrung und erlerntes Verhalten auf.

Zeina Matar Intercultural Consulting bringt Ihnen kulturelle Werte und Besonderheiten
der arabisch/islamischen Länder näher und hilft Ihnen, Ihre gesteigerte interkulturelle Kompetenz gezielt zu nutzen.

Bedenken Sie Ihren Nutzen 

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen